Neue Firmierung ab dem 1. August 2017

Neue Firmierung des HPZ Scharnhausen ab dem 1. August 2017

Es gibt Grund zu feiern! Ab dem 1. August 2017 wird das therapeutische Reiten am HPZ Scharnhausen gemeinnützig. In erster Linie heißt das für uns, dass wir in Zukunft Sach- und Geldspenden zum Erhalt und zur Verbesserung unseres Areals annehmen dürfen. Was sich dabei für uns ändert, darüber möchten wir in den folgenden Zeilen kurz aufklären.

Das bisherige Unternehmen, die HPZ Hippotherapiezentrum Wolfgang Fahr GmbH & Co. KG, wird in Zukunft unter der Firmierung HPZ Wolfgang Fahr Therapeutisches Reiten gGmbH für unsere Angebote rund um das Pferd zuständig sein. Dabei ändern sich für unsere Patienten und Kunden aus diesen Bereichen außer des Rechnungsabsenders nichts, auch unsere Kontoverbindung bleibt dieselbe.

Unser zweiter großer Bereich, die Physiotherapie, wird als nicht-gemeinnütziges Unternehmen als HPZ Wolfgang Fahr Physiotherapie GmbH & Co. KG aus juristischer Sicht ein eigenständiger Betrieb. Für unsere Patienten der Physiotherapie ändert sich jedoch ebenso wenig wie für unsere Reiter, mit Ausnahme einer neuen Bankverbindung für die Physiotherapierechnungen.

Die Aufteilung in zwei Unternehmen ist notwendig, um das therapeutische Reiten als gemeinnützig anzuerkennen und somit den Erhalt des Geländes sowie des Gesamtbetriebes zu sichern. Wenn Sie sowohl in Physiotherapie als auch im therapeutischen Reiten Kunde bei uns sind, werden Sie in Zukunft von zwei Unternehmen Rechnungen erhalten – mehr ändert sich für Sie nicht. Ansonsten freuen wir uns, auch in Zukunft für Sie da sein zu dürfen und freuen uns auf den weiteren gemeinsamen Weg!

Nächster Beitrag: Sommeraktion Tiergeschichten im SWR Voriger Beitrag: Schlösslesfest-Wochenende 2017
Meldung veröffentlicht am
01. August 2017
Meldung teilen via

HPZ Hippo- und Physiotherapiezentrum Wolfgang Fahr
Schloss Scharnhausen · Am Mühlkanal 30 · 73760 Ostfildern-Scharnhausen

Telefon 07158 957 927
E-Mail info@hpz-scharnhausen.de