BDS spendet für das Hippotherapienetz e.V.

BDS spendet für das Hippotherapienetz e.V.

Beim diesjährigen Familientag des BDS (Bund der Selbstständigen) Scharnhausen am 13. April wurde kräftig gespendet: Für den Förderverein der Hippotherapie Hippotherapienetz e.V. kommen 250€ zusammen, die direkt für Patientenbehandlungen eingesetzt werden.

Es freuen sich im Namen der Patienten die Vorsitzende des Vereines Silke Plöns, ihre Vertreterin Julia Schleehauf, der Vorsitzende vom BDS Werner Beck und dessen Kassier Roland Scheitterlein zusammen mit dem Therapiepferd Donna.

Weitere Informationen:
Nächster Beitrag: Schlössles-Fest am 1. Juni 2014 Voriger Beitrag: 18\. JHV des Hippotherapienetz e.V.
Bericht veröffentlicht am
05. Mai 2014
Bericht teilen via

HPZ Hippo- und Physiotherapiezentrum Wolfgang Fahr
Schloss Scharnhausen · Am Mühlkanal 30 · 73760 Ostfildern-Scharnhausen

Telefon 07158 957 927
E-Mail info@hpz-scharnhausen.de